Leto

⇒ zur Reservierung



Kirill Serebrennikows neuer Film ist ein leichtfüßiger und energiegeladener Trip in den MusikUnderground von Leningrad, wenige Jahre vor Perestroika und Glasnost.

Der Film zeichnet einen flirrenden Sommer Anfang der 80er Jahre in Leningrad.

Vordergründig wird von der schicksalhaften Begegnung von Mike und seiner Frau Natalja mit dem jungen Musiker Viktor Tsoi – eine Ménage-à-trois – und von den Anfängen der legendären Bank Kino erzählt.

Jedoch wird der Aufbruchstimmung und Rebellion zur Freiheit die Gängelung und Kontrolle durch den Sowjetapparat gegenübergestellt.

Die Tatsache, dass der Regisseur Kirill Serebrennikow während des Filmdrehs unter Hausarrest gestellt wurde und nicht zur Premiere des Filmes bei den Filmfestspielen in Cannes reisen durfte, gibt dem Film eine bestürzende Aktualität.

Nomniert für die Goldene Palme Cannes, Art Cinema Award.


FSK 12, 128 Min., Regie: Kirill Serebrennikow, 2018






Home  |  Programm & Reservierung  |  Saalübersicht  |  Preise  |  FAQ  |  Gastronomie  |  Über uns  |  Partner

Copyright © 1999-2019 www.cinewood.de  |  Impressum  |  Datenschutzhinweise



Bannerwerbung
auf cinewood.de